Diese Woche geht es ums Lecken, Licken und Zungenficken – Heute werden die Frauen beglückt! Wie Jackson es am meisten mag und wie Jones es macht, was wir über die Vorlieben anderer Frauen wissen, wie squirten funktioniert und ob der großzügige Zungenschlag vom Eingang bis über den Kitzler hoch so die beste Idee ist, erfahrt ihr hier.

Außerdem: Inwiefern war Sexperiment 3 mit dem Partner anders als Sexperiment 2 mit einem Fremden? Und: Die beste Audio-Anleitung für Prostata-Massagen vom Spezialisten Dr. Jones persönlich!

Jacksons Lieblingsthema: Blowjobs!

Endlich!

Wer mag es wie? Wie mag es Jones? Wie macht es Jackson?

Was ist das wichtigste für einen geilen Blowjob und wie geht der Deepthroat am einfachsten? Ist Blasen intimer als Vaginalsex? Und welche ultimativen Tipps hält Jones für “Frühkommer” bereit?

Die Sexperimente gehen in die 3. Runde, welches haben wir wohl ausgewählt?

Und die Lieblings-Rubrik der Fans: Titten auf’n Tisch ist wieder da! <3

Der Orgasmus. Ein so simples und für jeden relevantes Thema – Worüber garnicht mal so viel Transparenz herrscht?

Auf welches Beziehungskonzept hast du grad Bock?
Wo kommen diese weirden Poly-Menschen her und was bedeutet Polygamie / Polyamorie für Jackson und Jones?

Was ist ein Orgasmus? Unterscheidet er sich vom Spritzen?

Herrscht beim Kommen Leistungsdruck oder beschäftigt es uns viel mehr, wie wir dabei aussehen?

Außerdem: Die krassesten Orte an denen Jones und Ich Sex hatten. Da fällt mir ein: Das Kitty hab ich vergessen. Naja, nächstes Mal! 😉

Wie ist deine aktuelle Beziehung und wie könnte sie sein? Versteht jeder unter dem Begriff “Beziehung” die gleiche Form vom Miteinander?

Auf welches Beziehungskonzept hast du grad Bock?
Wo kommen diese weirden Poly-Menschen her und was bedeutet Polygamie / Polyamorie für Jackson und Jones?

Wie oft sollte man in einer Beziehung Sex haben, wie oft habt ihr Sex and who the fuck cares? Und: Haben Jones und Ich unser 1. Sexperiment mit Bravour gemeistert? 😉

Hey Leute! Willkommen zur 0. Folge von “Rein & Raus – Der Sexperimente Podcast”!

Erstmal die Grundlagen festlegen:

Was ist für dich Sex?

Für uns ist Sex bereits rumknutschen, flirten, dirty talk und Rollenspiele im Alltag, sich sexuell anfassen, Selbstbefriedigung, blasen, lecken und auch auspeitschen, wenn man so will.

So haben wir ständig auf unterschiedlichste Weise Sex ohne das Mindestkontingent von X mal die Woche erfüllen zu müssen. Wie wollt ihr zukünftig euren Sexbegriff definieren?