TEMPLE NIGHT BERLIN

Eine Temple Night ist ein magischer Raum zum Forschen. Sie leitet dich in deine Sinnlichkeit, lädt dich zum Spielen ein und verbindet dich tiefer mit deinen Wünschen und Grenzen.

Neugier.
Herantasten.
Verbindung.
Flow. Lust.
Sex.


Was ist die Temple Night?

Schärfe Deine Sinne & Erlebe Dich Neu.

In diesem Erlebnis spürst du eine tiefe Verbindung – mit dir und mit deinem Gegenüber. Die Temple Night beginnt bei Tag und führt dich durch spezielle Übungen und Rituale in einen feinen Raum des Fühlens bei Nacht.

Du erfährst, wie du im Kontakt mit dem Gegenüber Sicherheit in dir findest, wächst und dir einen klaren Rahmen für mehr Freude und Sinnlichkeit schaffen kannst. Du lernst, deine feinen Grenzen wahrzunehmen, einzuhalten und bewusst an ihnen zu lernen. An deiner und der Grenze anderer lernst du dich neu kennen.

Begleitet wirst du mit einem besonderen Cacao, der dich dabei unterstützt, dein Herz zu öffnen und mehr ins Fühlen zu kommen. Von diesem Ort aus gehst du auf die Reise der Sinne, explorierst Kontakt, wagst Sinnlichkeit, schmeckst Intimität.

Ein Abend, um in einem zauberhaften Zustand dir und der Welt zu begegnen. Ein Abend für dich um Ja zu dir selbst zu sagen. Mutig und ehrlich zu sein.


Hallo Ihr sinnlichen Menschen! Wie schön, dass mich mein Weg da nun zu euch nach München geführt hat und wie bezaubernd, dass ich nun – mal mit all meinen Sinnen so ganz anders genießen durfte und es nicht belastend war, dass ich soooo viel wahrnehme, sondern es vielmehr dazu geführt hat, dass ich mit einen Raum öffnen durfte, mit ihm mitschwingen konnte und sich damit alles wie von selbst getragen hat. Da ist so eine tiefe Zufriedenheit gestern in mir entstanden, ein satt sein dürfen in dem Erkennen, das ich jetzt gar nicht mehr brauche wie genau das und gar nix mehr geben muss.

Bei dem Kakao Ritual habe ich eingeladen – “geheilte Energie empfangen und geben zu dürfen” – und genauso hat es sich angefühlt. Was für ein großes Geschenk – zu einer Zeit, wo Berührung bisweilen immer noch so belastet ist, obwohl sie so wesentlich für unsere Heilung ist.

…ein großes Dankeschön von Herzen an euch für dieses wunderbare Geschenk. Hugs & Kisses

“Vielen Dank dass ihr den Raum für die Temple Night schafft. Es ist eine Bereicherung für diese Zeit ❤️ Es war echt ein schöner & sehr heißer Abend! Ich freue mich aufs nächste mal.”


“Es fühlt sich wirklich wie ein toller Traum an😊 und ich brauch noch etwas Zeit um das alles zu verarbeiten.

Ein großes Dankeschön geht an euch, für das, dass ich Euch kennenlernen durfte und an den perfekt organisierten und strukturierten Abend. Ich habe mich sehr wohl bei Euch gefühlt und würde gerne wiederkommen, wenn ich darf.”


Sehnst du dich nach…

– berührenden, tiefen, echten Begegnungen?
– mehr Klarheit im Kontakt mit anderen?
– bewusstere und klare Wünsche und Grenzen?
– mehr Lebendigkeit, Spiel und Freude beim Flirten?
– achtsame Berührung ohne Angst und Zurückhaltung?

An diesem Abend dreht sich alles um deine Feinfühligkeit, deine Wünsche und Grenzen – sie zu fühlen, sie auszudrücken und ein liebevolles Miteinander zu erleben.

Der Workshop eignet sich für Menschen aller Geschlechter und sexuellen Orientierungen, mit oder ohne vorheriger Erfahrung. Singles, Paare und alles dazwischen sind herzlich willkommen.


Bilder von Rein&Raus Workshops


Termin, Fakten & Anmeldung

Temple Night in Berlin

Samstag, 04.03.2023, 16 – 24 Uhr

Wo: Geheim. Die Adresse erfährst du 1 Woche vor dem Event (Zentral Berlin)
Wie viel: 80 € (Workshop & Temple Night inkl. Cacao & Snacks)
Für wen: Singles, Paare, Jungfrauen, Sexpert:innen,…
Wer genau: All Genders zwischen 20 – 50 Jahre

COVID-19 Info: Für den Fall, dass wir den Workshop aufgrund von Covid-19 absagen müssen, erhalten alle Teilnehmer eine 100%ige Rückerstattung.


Was dieser Workshop nicht ist

  • Keine unbewusste Swinger- oder Fickparty
  • Wir bieten keine sexuellen Dienstleistungen
  • Keine Therapie im psychotherapeutischen oder klinischen Sinne


Dieser Workshop ist keine sexuelle Dienstleistung und ausschließlich zur Selbsterfahrung erstellt. Mit deiner Anmeldung unterzeichnest Du, dass Du körperlich und mental keine starken Einschränkungen hast, die Du vorab mit der Eventleitung hättest klären sollen. Als Teilnehmer nimmst Du davon Kenntnis, dass es sich bei diesem Seminarangebot nicht um eine Therapie im psychotherapeutischen oder klinischen Sinne handelt und diese nicht ersetzt. Dir bekannte psychische Probleme (z.B. Depression, Psychose, Trauma) sowie starke körperliche Einschränkungen (z.B. Herzkrankheiten, Epilepsie) teilst Du der Leitung vorab mit. Wir behalten uns vor, einzelne Teilnehmer für das Event abzulehnen und treten im Zweifel zur Rücksprache mit Dir in Kontakt. Es gelten die AGB.