Skip to main content

„Lieber Jones, Ich brauche deinen Rat zu einem schwierigen Thema.

Vor einem Jahr hab ich mich in jemanden verliebt, der an einer schweren psychischen Erkrankung leidet. Trotzdem habe ich mich darauf eingelassen und die ersten Monate waren super schön und intensiv, auch unser Sexleben. Erst seitdem ich mit ihm schlafe macht mir Sex richtig Spaß. Wir sind sehr verliebt ineinander und können offen über alles reden, auch über unschöne Dinge und das hat eine Qualität, wie ich sie vorher in Beziehungen nie erfahren hatte.

Seit einem halben Jahr schlafen wir nicht mehr miteinander.

Er bakam Antidepressiva verschrieben, welche sexuelle Dysfunktionen bei ihm auslösten. Es fing mit Orgasmusstörungen an und irgendwann konnte er keine Erektion mehr bekommen. Weil er aber unbedingt mit wieder mit mir schlafen wollte, setzte er das Medikament ab und fiel in eine schwere Depression, die den ganzen Sommer andauerte. Mit der Depression kam es zu einem kompletten Libidoverlust.
Mittlerweile geht es ihm wieder besser aber er hat immer noch keinen sexuellen Appetit.

Wir haben oft darüber gesprochen und manchmal halte ich seinen Penis in der Hand und streichel ihn. Nicht um ihn scharf zu machen, sondern einfach nur um daran zu erinnern, dass wir trotz Allem immer noch sexuelle Wesen sind.
Manchmal habe ich ihn mit meinem Frust unter Druck gesetzt, weshalb ich das Thema länger nicht mehr angesprochen habe. Jetzt fühle ich mich der Situation machtlos ausgeliefert und langsam verzweifle ich.

Eine Zeit lang wars für mich vollkommen okay, ich konnte sogar viel Schönes darin sehen, mal längere Zeit nicht mit meinem Partner zu schlafen. Doch jetzt reichts mir. Ich bin im besten Alter, fühle mich attraktiv und sexy und ja, ich möchte wieder Sexualität leben.

Denkst du, dass es irgendetwas gibt, das ich oder er oder wir tun können um unser Sexleben wieder zu beleben? Oder hast du einen Tipp für mich wie ich die Situation für mich und auch für ihn befriedigender gestalten könnte?

Liebste Grüße, Lena“

Sende mir Deine Frage an:

Mail: hello@reinundraus.com
WhatsApp: 0176 77 922 915

Rein&Raus Sexpodcast:

Check das Sexhacking Buch: www.sexhacking.de
Komm in den R&R Newsletter
Komm auf Instagram: „Rein _ und _ Raus“
Supporte Jones mit nem Kaffee: www.patreon.com/reinundraus

 

 

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner